ZURÜCK

Tourbeschreibung
als PDF-Datei:

Tourbeschreibung als PDF-Datei


Zimbabwe Expedition 2020

20 Tage Expeditionsreise


7 Nationalparks, traumhafte Landschaften, Begegnungen mit der freundlichen Bevoelkerung, Pirschfahrten,
Englischsprachiger Tourguide, deutschsprachiger Tourguide auf Anfrage evtl. moeglich.
Jedes Alter ist willkommen!

Ab / bis Harare, ca 3400 km







Reiseprogramm: (Aenderungen vorbehalten)


1. Tag: Harare - Shamiso Camp (A), ca.100 km

Empfang am Flughafen und Fahrt gen Osten.
Geniessen Sie die deutsche Gastfreundschaft in dem kleinen Vogelparadies.

2. Tag: Shamiso Camp (F/M/A), ca.60 km

In einem nahe gelegenen privaten Tierpark unternehmen Sie eine ca 2 stuendige Wanderung in herrlicher Landschaft.

3. Tag: Shamiso Camp - Juliasdale / Eastern Highlands (F/M/A), ca.190 km

Panoramafahrt in den "Schwarzwald" Zimbabwes in Richtung Nyanga NP.
Benutzung eines alten englischen Cottages mit Camping.

4. Tag: Juliasdale - Nyanga NP (F/M/A), ca. 110 km

Tagesausflug in den Nyanga NP mit grandiosem Ausblick vom 2200 m hohen World View.

5. Tag: Gonarezhou NP (F/M/A), ca. 420 km

Ihr 2 taegiges Camp liegt idyllisch am Runde River, Nilpferde oft inklusive.
Der noch relative unbekannte Nationalpark im Suedosten gilt bei vielen Kennern schon lange als Geheimtipp !

6. Tag: Gonarezhou NP (F/M/A), ca. 80 km

Tagespirschfahrt in einer afrikanischen Bilderbuchlandschaft mit Moeglichkeit zur Tierbeobachtung und mit Picknick bei den beeindruckenden Chilojo Cliffs.

7. Tag: Lake Mutirikwi NP (F/M/A), ca. 290 km

Ihr 2 taegiges Camp im NP liegt etwas erhoeht am See, an einem der vielen verzweigten Buchten, mit schoenem Ausblick.

8. Tag: Lake Mutirikwi NP (F/M/A), ca. 30 km

Sie unternehmen eine Pirschfahrt entlang des Uferstreifens in traumhafter Natur - und Tierwelt. Mit etwas Glueck bekommen Sie die scheuen Nashoerner zu sehen.

9. Tag: Great Zimbabwe (F/M), ca. 70 km

Ueber eine kleine, sehenswerte Panoramastrecke, vorbei an urspruenglichen Doerfern, umrunden Sie die vielen Buchten des Lake Mutirikwi. Ihr Camp liegt in der Naehe der imposanten, noch immer geheimnisvollen Great Zimbabwe Anlage. Wanderung durch diese mysterioese Staette der Vergangenheit, mit einheimischem Fuehrer

10. Tag: Matopos NP (F/M/A), ca. 350 km

Fahrt ueber Masvingo nach Bulawayo, mit schoenen alten Kolonialgebaeuden. Einkaufsstopp.
2 taegiges Basiscamp am Rande des Matopos NP.

11. Tag: Matopos NP (F/M/A), ca. 100 km

Scenic Fahrt durch die bizarre Felslandschaft mit kurzen Wanderungen zu gut erhaltenen Buschmannfelsmalereien des als Weltkulturerbe erhobenen Nationalparks.

12. Tag: Hwange NP (F/M/A), ca. 430 km

Fahrt gen Nordwesten durch grosse Waldgebiete, mit altem Baumbestand, schoenen urspruenglichen Doerfern und unzaehligen bizarren Baobab Baeumen.
2 taegiges Camp im Hwange NP.

13. Tag: Hwange NP (F/M/A), ca. 80 km

Pirschfahrt mit Aufenthalt an einem der interessanten Wasserloecher mit genuegend Zeit zur Tierbeobachtung.

14. Tag: Hwange NP (F/M/), ca. 80 km

Mehrstuendige Pirschfahrt zu Ihrem wenig besuchten Camp im Nordwesten des Nationalparks, mit einer Flaeche halb so gross wie Belgien.

15. Tag: Vic Falls NP (F/M), ca. 110 km

Abenteuerliche Piste durch das weitlaeufige Matetsi Safarigebiet zur Hauptstrasse, die Sie dann zuegig nach Vic Falls bringt.

16. Tag: Vic Falls NP (F/M/A)

Besichtigung der weltberuehmten Victoria Wasserfaelle am Nachmittag.
Der andere Teil das Tages steht zur freien Verfuegung fuer eine der vielen Aktivitaeten (auf eigene Kosten).

17. Tag: Bulawayo (F/M), ca. 380 km

Sie fahren wieder suedlich durch die Waldsavannen zu Ihrem Camp in der interessanten Stadt Bulawayo.

18. Tag: Lake Chivero (F/M/A), ca. 410 km

Ueber die ehemaligen Farmstaedte Gweru, Kwekwe und Kadoma, vorbei an etlichen Goldminen kommen Sie wieder nordoestlich zu Ihrem 2 taegigen Basiscamp direkt am See.

19. Tag: Lake Chivero NP (F/M), ca. 80 km

PPirschfahrt durch Buschlandschaft und Savanne entlang des Seeufers im Lake Chivero NP auf der Suche nach den immer seltener werdenden Nashoernern und anderen Wildtieren.

20. Tag: Lake Chivero - Abflug (F), ca. 50 km

Safari Ende nach dem Fruehstueck.
Transfer zum Flughafen.





Reisetermine für 2020


Harare – Harare

11.03.2020 – 30.03.2020  
05.04.2020 – 24.04.2020  
29.04.2020 – 18.05.2020  
23.05.2020 – 11.06.2020  
16.06.2020 – 05.07.2020  
10.07.2020 – 29.07.2020  
03.08.2020 – 22.08.2020  
27.08.2020 – 15.09.2020  
20.09.2020 – 09.10.2020  
14.10.2020 – 02.11.2020  
07.11.2020 – 26.11.2020  
01.12.2020 – 20.12.2020  



Preise


Preis pro Person: 1.940,- Euro

Zusaetzlich zu Beginn der Reise bar an die Reiseleitung zu zahlen: 590 US$ p.P., (Teil des Reisepreises).

Ermaessigung fuer Kinder 3 bis 11 Jahre: 320,- Euro
Einzelzelt ohne Aufpreis bei Anfrage buchbar.



Leistungen:


Rundreise in vollausgestatteten Allradfahrzeugen mit Kuehlschrank,
19 Naechte Camping
Verpflegung: F = Fruehstueck, M = Mittagessen oder Picknick, A = Abendessen
Nationalparkgebuehren, Eintrittsgelder lt. Reiseverlauf,
englischsprechende Reiseleitung, deutsche Reiseleitung auf Anfrage evtl. moeglich / Fahrer / Koch.
Transfer ab/bis Flughafen bei Tourstart bzw. Ende.
Campingausruestung: Komfortable, insektensichere Iglu Doppelzelte a la Hemingway (2.5m x 2.5m x 1.95m).
5 cm dicke Matratzen mit abziehbarem Segeltuch plus Kissen.
Bequeme Campingstuehle mit Rueckenlehne, Campingtisch sowie komplette Kuechenausstattung.



Nicht eingeschlossen:


Getraenke, Trinkgelder, persoenliche Ausgaben, Visumgebuehren,
Schlafsack (25 Euro Leihe – Gesamtdauer bei Vorbuchung moeglich),
5 Restaurantmahlzeiten, Auswahl / Moeglichkeit zu Aktivitaeten, Reiseversicherungen



Teilnehmer:


Min 2, max 10 Personen.
2 5 Personen pro Gelaendefahrzeug.



Hinweise:


Reisetaschen oder Rucksack (kein Koffer), max. 15 kg (Waschgelegenheiten unterwegs).
Mithilfe der Teilnehmer bei Zeltaufbau und Abbau sowie in der “Kueche” wird erwartet.






ZURÜCK

NACH OBEN