ZURÜCK

Tourbeschreibung
als PDF-Datei:

Tourbeschreibung als PDF-Datei


Shamiso Special !
5 River Safari 2019

21 Tage Expeditionsreise


3 Laender - 7 Nationalparks
Start: Harare, Ende: Vic Falls, ca. 2600 km







Reiseprogramm: (Aenderungen vorbehalten)


1. Tag: Shamiso Camp (A), ca.100 km

Ankunft in Harare. Begruessung durch den guide. Flughafentransfer zum Shamiso Camp, ca 2 stuendige Fahrt gen Osten.
Ruhiges Camp an idyllischem Damm im kleinen Vogelparadies.

2. Tag: Lake Mutirikwi NP (F/M/A) ca 300 km

Auf kleinen Nebenstrecken fahren wir suedlich zum Lake Mutirikwi NP am Rande der Nyuni Berge.
Unser 2 taegiges Camp liegt am gleichnamigen See mit traumhaftem Ausblick.

3. Tag: Lake Mutirikwi NP (F/M/A)

Morgens und nachmittags Pirschfahrt in herrlicher Natur und tierreicher Umgebung.
Mit etwas Glueck bekommen wir die scheuen Nashoerner zu sehen.

4. Tag: Matopos NP (F/M/A) ca 400 km

Fahrt ueber Masvingo nach Bulawayo mit schoenen alten Kolonialgebaeuden. Einkaufsstopp.
Unser 2 taegiges Camp befindet sich am Rande des Matopos NP.

5. Tag: Matopos NP (F/M/A)

Scenic Fahrt durch die bizarre Felslandschaft mit kurzen Wanderungen zu gut erhaltenen Buschmannfelsmalereien.

6. Tag: Francistown (F/M/A) ca 220 km

Ueber Plumtree reisen wir nach Botswana ein.
Uebernachtung auf einem Farmcamp bei Francistown.

7. Tag: Planet Baobab (F/M/A) ca 320 km

Auf guter Teerstrasse kommen wir zuegig gen Westen zu unserem 2 taegigen Camp, umgeben von bizarren alten Baobab Baeumen.

8. Tag: Makgadikgadi Pan NP Tagesausflug (F/M)

Fruehmorgens Abfahrt zu einer ausgiebigen Pirschfahrt in den Makgadikgadi Pans.

9. Tag: Sedia Camp (F/M) ca 240 km

Entlang der Makgadikgadi Pfannen erreichen wir unser 3 taegiges Camp bei Maun, am Thamalakane River gelegen.

10. Tag: Okavango Delta Tagestour (F/M/A)

Fruehmorgens werdet Ihr von einem einheimischen Fahrer mit einem offenen Gelaendefahrzeug abgeholt und an den Rand des Okavango Deltas gebracht.
Hier steigt Ihr um auf Einbaeume mit einheimischen guides die Euch die grandiose Natur zu Boot und auch zu Fuss zeigen.
Am spaeten Nachmittag werdet Ihr wieder ins Camp gebracht.

11. Tag: Moremi Game Reserve Tagesausflug (F/M)

Fruehmorgendlicher Aufbruch zu einer Tagespirschfahrt im Moremi Game Reserve mit unserem Safarifahrzeug.
Rueckkehr ins Camp am spaeten Nachmittag.

12. Tag: Lake Ngami (F/M/A) ca 100 km

Morgens Bootsfahrt auf dem Thamalakane River, je nach Wasserstand.
In Maun decken wir uns mit frischen Lebensmitteln ein und fahren zum mystischen Lake Ngami, einem Vogelparadies, mit wildem Buschcamp und Lagerfeuer unter dem afrikanischen Sternenhimmel.

13. Tag: Sepupa Swamp Stop (F/M/A) ca 230 km

Ab Sehitwa bewegen wir uns wieder noerdlich entlang des Delta zu unserem Camp am Okavango River.

14. Tag: Camp am Cavango River (F/M/A) ca 100 km

Grenzuebertritt nach Namibia bei Muhembo zu unserem letzten Camp am Cavango River mit Bootsfahrt am Nachmittag.

15. Tag: Kwando River (F/M) ca 230 km

Weiter westlich, vorbei an urspruenglichen Familien Kraals kommen wir durch den Caprivi Game Park zu unserem 2 taegigen Camp am Kwando River bei Kongola.

16. Tag: Kwando River (F/M/A)

Relaxtag im Camp nach vielen afrikanischen km durch den Busch.
Bootsfahrt am Nachmittag auf dem urwaldaehnlichen Fluss.

17. Tag: Thebe Camp Kasane (F/M/A) ca 260 km

Ueber die Grenzstation Ngoma reisen wir wieder nach Botswana ein und beziehen unser 2 taegiges Camp bei Kasane, am maechtigen Chobe River.

18. Tag: Chobe NP (F/M/A)

Morning game drive mit offenem Gelaendewagen und einheimischem guide im Chobe NP entlang des Flusses mit seinen vielen Buchten und seinem Reichtum an Wildtieren.
Am Nachmittag erkundet Ihr den Chobe River auf einer Bootsafari.

19. Tag: Vic Falls (F/M/A) ca 100 km

Grenzuebertritt nach Zimbabwe bei Kazungula zu unserem letzten 2 taegigen Camp in Victoria Falls.
Am Nachmittag erleben wir eine sunset cruise auf dem Zambezi River.

20. Tag: Vic Falls (F/M)

Morgens Moeglichkeit fuer eine der vielen Aktivitaeten (auf eigene Kosten) oder Besuch des grossen Schnitzermarktes.
Am Nachmittag koennt Ihr die Faelle , eines der Weltwunder, auf Euch wirken lassen mit einer Wanderung entlang der verschiedenen Aussichtspunkte.

21. Tag: Vic Falls Internationaler Flughafen (F) ca 30 km

Safari Ende nach dem Fruehstueck.
Transfer zum Flughafen.





Reisetermine für 2019


Harare – Vic Falls

03.05.2019 – 23.05.2019  
31.05.2019 – 20.06.2019  
28.06.2019 – 18.07.2019  
04.11.2019 – 24.11.2019  



Preise


Preis pro Person: 1.970,- Euro

Zusaetzlich zu Beginn der Reise bar an die Reiseleitung zu zahlen: 590 US$ p.P., (Teil des Reisepreises).

Einzelzelt auf Anfrage kostenlos (Vorbuchung erforderlich).



Teilnehmer:


Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen
Maximum: 10 Personen



Nicht inbegriffen:


Hin und Rueckflug, Visa Gebuehren, persoenliche Ausgaben,
Getraenke (Trinkwasser, Tee und Kaffee sind kostenfrei),
Schlafsack, 5 Mahlzeiten im Restaurant, Trinkgelder.



Leistungen:


Rundreise in vollausgestatteten Allradfahrzeugen mit Kuehlschrank und Feldkueche, 20 Naechte Camping.
Verpflegung: F = Fruehstueck, M = Mittagessen oder Picknick, A = Abendessen
Campingausruestung: Komfortable, insektensichere Iglu Doppelzelte a la Hemingway (2.5m x 2.5m x 1.95m).
5 cm dicke abziehbare Matratzen plus Kissen.
Bequeme Campingstuehle mit Rueckenlehne, Campingtisch sowie komplette Kuechenausstattung.
Eintrittsgelder, englischsprechender Reiseleiter / Fahrer / Koch, deutscher Reiseleiter auf Anfrage evtl. moeglich.
Transfer vom/zum Flughafen bei Tourstart bzw Ende.



Hinweise:


Reisetaschen oder Rucksack (kein Koffer), max. 15 kg (Waschgelegenheiten unterwegs).
Mithilfe der Teilnehmer bei Zeltaufbau und Abbau sowie in der “Kueche” wird erwartet.






ZURÜCK

NACH OBEN